Geschichte

1985 machte der Geschäftsführer Kurt Schallmo seine Meisterprüfung im Karosseriebau.

1989 die Meisterprüfung zum Maler- und Lackierer.

1993 eröffnete er die Firma Schallmo in einer kleineren Halle.

1997 zog die Firma von ihre Ursprungshalle in die jetzige Firma am Scherhübel 5 um.

2013 verstarb der Inhaber Kurt Schallmo. Seitdem wird das Unternehmen von seiner Frau Anneliese und Tochter Iris Schallmo geleitet.

2015 machte Iris Schallmo ihre Meisterprüfung zur Fahrzeuglackiererin.

seit August 2017 Unterstützt Günther König (Fahrzeuglackierermeister) Tochter und Mutter als Werkstattleitung.

2018 übernimmt Iris Schallmo den Familienbetrieb.